Gemeinsam für Ihr Tier

Ganzheitliche Betrachtung des Tieres. Es wird nicht die Krankheit bekämpft sondern der Grund weshalb sie entstehen konnte gesucht.

 

Mit der Kinesiologie haben wir ein ideales Instrument dem Kern der Krankheit auf den Grund zu gehen und dort anzusetzen. Dafür stehen uns eine Reihe von Heilformen zur Verfügung welche genau auf das Tier abgestimmt werden.

 

Häufig spielt auch die Ernährung eine grosse Rolle wenn es um die Gesundheit ihres 4-Beiners geht. Deshalb macht es immer sinn eine Rationsüberprüfung durchzuführen. Futter soll nicht nur den Bauch füllen, sondern den Körper mit allen nötigen Nährstoffen versorgen damit er in der Lage ist sich selber zu heilen.


Kinesiologie in Kombination mit einer Ernährungsoptimierung kann bei diversen körperlichen und seelischen Dysbalancen eingesetzt werden.

 

In jedem Fall ist die Mitarbeit des Menschen erforderlich um das Tier während der Heilungsphase zu unterstützen. Denn häufig ergib eine Futterumstellung (vorallem in der ersten Zeit) etwas mehr Aufwand.

 

Kinesiologie und/oder die Ernährungsumstellung lassen sich auch wunderbar zur Unterstützung einer durch den Tierarzt verschriebenen Therapie anwenden. Ersetzen kann ich den Tierarzt jedoch nicht.